Hier das Menü öffnen

Brot Muffins

mit Speck & Käse

Wie man eine ganze Mahlzeit in einem Muffin verpackt? Das geht mit dem BRUFFINS!
CookingCatrin hat für uns diese herzhaften Brot Muffins mit Speck zubereitet.

Zubereitungszeit: 60 Minuten:

Zutaten (für 16 Stück):

  • 50 g Butter
  • 1 großes Ei
  • 30 g Germ (entspricht einem 3/4 Würfel)
  • 250 g Weizenmehl
  • 1/4 TL Salz
  • 1 TL Kristallzucker
  • 120 ml Milch
  • 1 Zwiebel (mittelgroß)
  • 1/2 Bund Petersilie
  • 150 g Hütthaler Schopf-Speck
  • 100 g geriebenen Käse
  • 16 Stk. Muffinförmchen
  • 1 EL Olivenölli

Zubereitung:

Das Mehl mit dem Salz in eine Schüssel geben. Das Ei hinzufügen, die Butter schmelzen. Die Milch lauwarm erhitzen, den Germ und den Kristallzucker hinzufügen und mit einer Gabel verrühren. Die Butter und die Milchmischung einrühren. Zu einem Teig verkneten. Den Teig an einem warmen Ort für 45 Minuten bis eine Stunde aufgehen lassen.

In der Zwischenzeit die Zwiebel schälen, putzen und fein würfeln. Die Petersilie fein hacken. Den Speck in Scheiben schneiden, anschließend würfeln. Den Käse reiben. Die Petersilie fein hacken.

Olivenöl in einer Pfanne erhitzen. Die Zwiebelwürfel darin glasig dünsten. Die Zwiebelwürfel mit der Petersilie und dem Speck, sowie dem Käse in den Teig kneten. Den Teig auf einer bemehlten Arbeitsfläche rechteckig ausrollen. Die Füllung gleichmäßig darauf verteilen. Den Teig einrollen. In drei Zentimeter breite Streifen schneiden. Ein Muffinblech mit Papierförmchen auskleiden. Den Teig hineingeben und nochmals für 15 Minuten aufgehen lassen. Die Brot Muffins im vorgeheizten Ofen bei 175° Grad Heißluft für 25 Minuten backen.

ZUbereitung von Bruffins (Brot Muffins)

Unser Video zum Rezept:

Viel Spaß beim Nachkochen! 🙂

 

Zur optimalen Darstellung der Website verwenden wir Cookies. In Ihren Browsereinstellungen können Sie die Verwendung von Cookies deaktivieren.OK