Hier das Menü öffnen

Teilstück-Erklärung Karree

Als Karree wird der Rücken vom Schwein bezeichnet, der sich zwischen Nacken und Hinterkeule befindet. Aus dem Karree werden vor allem Koteletts, Schnitzel und Steaks gewonnen. Zum gesamten Kotelettstrang gehört auch der Schweineschopf und das Filet. Dieser Teil eignet sich besonders gut für eine Zubereitung in der Pfanne oder am Grill.

teilstueck-schwein-Karree

Zurück zur Übersicht

Zur optimalen Darstellung der Website verwenden wir Cookies. In Ihren Browsereinstellungen können Sie die Verwendung von Cookies deaktivieren.OK