Hier das Menü öffnen

Teilstück-Erklärung Schweine-Karreerippen

Als Karreerippen bezeichnet man die fleischigen Rippchen vom Schweinerücken. Sie werden bis an die Wirbelsäule heran geschnitten und enden eigentlich dort, wo die Bauchrippen beginnen. Auf Grund des speziellen Zuschnitts ist an der Fleischseite noch entsprechend viel vom zarten Rückenfleisch vorhanden. Dieser Teil lässt sich bestens im Backrohr und am Grill zubereiten.

teilstueck-schwein-Schweine-Karreerippen

Zurück zur Übersicht

Zur optimalen Darstellung der Website verwenden wir Cookies. In Ihren Browsereinstellungen können Sie die Verwendung von Cookies deaktivieren.OK