Hier das Menü öffnen

Mediterraner Gnocchi-Salat

mit der Atterseer-Wurst

Schon mal einen Wurstsalat mit Gnocchi gemacht? Wir bisher auch nicht! Mit unserer Attersee-Wurst ist der mediterrane Gnocchi Wurstsalat wirklich ein Traum. Gezaubert natürlich von unserer wundervollen cookingCatrin!

Zubereitungszeit: 20 Minuten

Menge: 2 Portionen

Zutaten:

  • 1 Pkg. Gnocchi {entspricht 500 g}
  • ½ Paprika {orange}
  • ½ Paprika {rot}
  • 250 g Cherrytomaten
  • 2-3 EL Pinienkerne
  • 1 Pkg. Mini-Mozzarella {entspricht 125 g}
  • 150-175 g Hütthaler Klassik Attersee
  • 100 g Kopfsalat (alternative Rucola)

Für das Dressing:

  • 3 EL Olivenöl
  • 2 EL Balsamicoessig
  • Salz & Pfeffer

Zubereitung:
Die Paprika waschen, putzen und vom Kernhäuse befreien. Je eine halbe Paprika in Stücke schneiden. Die Cherrytomaten waschen, putzen und halbieren. Die Pinienkerne kurz in einer Pfanne ohne Öl anrösten {Achtung: verbrennen leicht!}.
Die Gnocchi laut Packungsanleitung zubereiten: dafür einen großen Topf mit gesalzenem Wasser zum Sieden bringen. Die Gnocchi nach und nach für circa fünf Minuten im Salzwasser kochen, bis diese an der Oberfläche schwimmen. Mit einer Schaumkelle abschöpfen und auskühlen lassen.
Die Gnocchi mit den Paprikastücken und den Tomaten vermengen. Den Mini-Mozzarella untermischen. Die Wurst fein schneiden und unter den Gnocchisalat mischen. Den Salat auf Tellern anrichten, mit Essig und Öl marinieren, mit Salz und Pfeffer würzen. Zum Schluss mit dem Salat garnieren sowie mit gerösteten Pinienkernen bestreut servieren.

Hütthaler kocht einen mediterranen Gnocchi-Salat mit der Attersee-Wurst

 

Das Video zum Rezept:

Zur optimalen Darstellung der Website verwenden wir Cookies. In Ihren Browsereinstellungen können Sie die Verwendung von Cookies deaktivieren.OK