Hier das Menü öffnen

Pikanter Gugelhupf

mit Speck und Käse

🥓Pikanter Gugelhupf mit Speck und Käse 🥓 – wer hat Lust auf einen herzhaften Kuchen? Ja? Ja? Ja??? Dann ab zum Backofen und viel Spaß beim Nachkochen!

Zubereitungszeit: 1 Stunde ohne Ruhezeit

Zutaten {für 1 Gugelhupf}:

  • 475 g Mehl
  • 225 ml Milch
  • 1 Pkg. Germ {entspricht 30 g} / alternativ: 1 ½ Pkg. Trockengerm
  • 2 Eier {Größe L}
  • 125 g Topfen
  • 1 kleine Zwiebel
  • 1 TL Butter zum Anrösten
  • 50 g Butter
  • 120 g würziger Käse {gerieben}
  • 200 g Hütthaler Karreespeck {gewürfelt}
  • 1 TL Salz
  • ½ TL Kümmel {gerieben}
  • Salz & Pfeffer

 

Zubereitung: Die Milch lauwarm erhitzen und den Germ einrühren. Die Butter schmelzen. Das Mehl mit der Germ-Milch-Mischung, den Eiern und der geschmolzenen Butter verkneten. Topfen unterheben. Die Zwiebel schälen, schneiden und kurz in etwas Butter anrösten. Mit Kümmel, Salz und Pfeffer würzen. Den geriebenen Käse und die Speckwürfel hinzufügen. Den Teig in eine gebutterte, bemehlte Gugelhupfform geben und für etwa 30 Minuten aufgehen lassen. Anschließend im Rohr bei 175°C Umluft für 45-50 Minuten backen.

Hütthaler - Cooking Catrin kocht einen pikanten Gugelhupf mit Speck

 

Das Video zum Rezept:

Zur optimalen Darstellung der Website verwenden wir Cookies. In Ihren Browsereinstellungen können Sie die Verwendung von Cookies deaktivieren.OK