Hier das Menü öffnen

Rumpsteak mit Kräuterkruste

Rumpsteaks salzen, pfeffern und in Olivenöl scharf anbraten. In eine Auflaufform legen und mit ca. 0,5 cm dicken Scheiben der Gratiniermasse belegen. Im Backrohr mittels Grillfunktion (230°C) überbacken. Die Kruste sollte oben schön braun sein und das Fleisch zart rosa.

Gratiniermasse:
Alle Zutaten zu einer glatten Masse verrühren, eine Rolle formen und in Klarsichtfolie wickeln. Ca. für 1 Stunde in den Kühlschrank stellen.

  • 40 g Semmelbrösel
  • 50 g Butter
  • ½ Zehe Knoblauch gepresst
  • 80 g Feta in kleinen Würfeln
  • 1 EL Parmesan gerieben
  • Frische Kräuter: Rosmarin, Thymian, Salbei, Petersilie,
  • Basilikum fein gehackt (ca. ½ Hand voll)

Beilagen-Tipp: Rosmarinkartoffeln, mediterranes Röstgemüse.

Zur optimalen Darstellung der Website verwenden wir Cookies. In Ihren Browsereinstellungen können Sie die Verwendung von Cookies deaktivieren.OK