Hier das Menü öffnen

Schweinemedaillons -Rustikal

Die Medaillons mit dem Speck umwickeln und in heißem Öl in der Pfanne kurz und scharf anbraten, damit sie saftig bleiben und eine goldbraune Farbe erreichen. Die angebratenen Stücke aus der Pfanne nehmen und rasten lassen. Den Bratenrückstand mit Sahne aufgießen und mit den Kochlöffel vom Pfannenrand lösen. Fleisch mit dem Fleischsaft wieder zugeben und eventuell abschmecken. Das fertige Gericht noch etwas köcheln lassen.

Einkaufsliste für 2 Personen:

  • 1 Packung Schweinemedaillons mariniert
  • 2 EL Öl
  • 8 Scheiben Hamburger-Speck geräuchert
  • 125 ml Sahne

Beilagen-Tipp: Fisolen, Karotten und Nudeln, Reis oder Kroketten

Zur optimalen Darstellung der Website verwenden wir Cookies. In Ihren Browsereinstellungen können Sie die Verwendung von Cookies deaktivieren.OK