Hier das Menü öffnen

Blätterteig Tarte

mit Spargel & Speck

Nicht vergessen: Am Sonntag ist Muttertag!
Wer seine Mama verwöhnen möchte, kann sie mit dieser schnellen Blätterteig Tarte überraschen!

Schnelle Blätterteig Tarte mit Spargel & Speck

Zubereitungszeit: 50 Minuten {ohne Wartezeit}

Zutaten (für 1 Tarte):

  •  2 Blätterteige {entspricht 480 g}
  • Für die Füllung:
  • 2 Eier
  • 2 Pkg. Creme fraiché {entspricht 300 g}
  • 100 g würziger Bergkäse
  • 100 g Hütthaler Karreespeck
  • 1 Bund grüner Spargel
  • Kräutersalz & Pfeffer

  

Zubereitung:

Den Backofen auf 175 Grad Heißluft vorheizen. Den Blätterteig für die Tarte ausrollen und eine runde oder eckige Form damit auslegen, dabei den Teig leicht an den Rand andrücken.

Den Spargel putzen und die Enden abschneiden. Die Eier mit der Creme fraiche verrühren, mit Kräutersalz und Pfeffer würzen. Den Spargel und den Speck in dünnen Streifen darauflegen und mit der Masse bedecken. Die Spargel Quiche im vorgeheizten Ofen bei 175° Grad für 30 bis 35 Minuten backen.

 

Tipp für den Muttertag: aus dem Blätterteig Herzerln ausstechen und die Tarte mit diesen dekorieren!

Cooking Catrin kocht für Hütthaler eine Spargel Tarte

 

Unser Video zum Rezept:

Zur optimalen Darstellung der Website verwenden wir Cookies. In Ihren Browsereinstellungen können Sie die Verwendung von Cookies deaktivieren.OK